Videos

Bilder

Vorstellung Speed Triple S und RS 2018

Vorstellung Speed Triple S und RS 2018

Triumph hat vor wenigen Tagen die neue Speed Triple S und RS vorgestellt. Miles Perkins, Head of Brand Management, war der Gastgeber und präsentierte zusammen mit weiteren Größen die neuen Modelle. Höhepunkt war ein Wettrennen zwischen Carl Fogarty und Gary Johnson.

Ebenso bei der Präsentation dabei und mit den letzten Speed Triple Modellen der Triumph Geschichte:

  • Luke Stapleford - britischer Supersport Meister 2015, auf einer 1994 Speed Triple T309
  • Martin Jessop - Nort West 200 Supersport Sieger 2017, auf einer T509 Speed Triple
  • Stefan Hill, Supersport Weltmeister, auf einer 955i Speed Triple
  • Lauren Cox, auf einer 2005 Speed Triple 1050
  • nochmal Luke Stapleford auf einer 2011 MK2 Speed Triple 1050
  • nochmal Martin Jesop auf einer 2017 Speed Triple
  • sowie Carl Fogarty 7 facher Weltmeister und Gary Johnson 2 facher Isle of Man TT Sieger
Kommentare - Werde Mitglied und schreibe einen Kommentar.Es sind noch keine Kommentare vorhanden.
  • Keine Beiträge vorhanden.
  • Kawasaki Ninja Burnout Fail
  • RoadRunner schrieb
    typischer Fail - voll lustig wie er aufeinma..