Videos

Bilder

Motorradschlüssel Schweiz

Motorradschlüssel Schweiz

In der Schweiz wird man den Regeln der EU ab 2021 folgen und den Motorrad-Führerschein wie nachfolgend für die Klassen AM, A1, A2 und A erlauben.

Führerschein Kategorie AM

  • ab dem 15. Lebensjahr, vorher ab dem 16. Lebensjahr
  • Kleinmotorräder bis 50ccm
  • maximale Höchstgeschwindigkeit von 45km/h

Führerschein Kategorie A1

  • ab dem 16. Lebensjahr vorher ab dem 18. Lebensjahr
  • Roller und Motorräder bis 125ccm
  • maximale Leistung von 11kW (15PS)

Führerschein Kategorie A2

  • Motorräder mit maximaler Leistung von 35kW (48PS)

Führerschein Kategorie A (unbeschränkt)

  • Direkteinstieg ab 25 Jahre mit 2 Jahren Fahrerfahrung  in A2

Klasse A weicht der von der EU ab, die den Einstieg ab 24 Jahren vorsieht. Die Änderungen der Führerscheinklassen gelten ab dem 1. Januar 2021 in der Schweiz.

Kommentare - Werde Mitglied und schreibe einen Kommentar.Es sind noch keine Kommentare vorhanden.
  • Keine Beiträge vorhanden.
  • Kawasaki Ninja Burnout Fail
  • RoadRunner schrieb
    typischer Fail - voll lustig wie er aufeinma..