Videos

Bilder

MOTOBOT Roboter fährt Yamaha YZF-R1

MOTOBOT Roboter fährt Yamaha YZF-R1

Auf der Tokyo Motor Show vorgestellt soll der MOTOBOT (Ver.1) hauptsächlich bei der Entwicklung von Sicherheitsassistenten für das Motorrad dienen. Yamaha selber betitelt ihn als „autonomen Motorradfahrenden humanoiden Roboter der verschmolzen mit Yamaha’s Motorrad und Robotertechnologie ist“.

Wer nun befürchtet der Roboter wird in nächster Zeit mit Valentino Rossi oder Yamaha um Titel in der MotoGP kämpfen, der irrt. Die Entwickler betonen ausdrücklich, dass für Geschwindigkeiten über 200kmh/h, viele komplexe Punkte berücksichtigt werden und die zudem auch feinjustiert ineinander greifen, müssen damit ein Roboter selbständig Rennen fahren kann.

Das Hauptziel der R&D Abteilung ist die Entwicklung komplexer Assistenzsysteme wie Fahrhilfen und Fahrunterstützungen für Motorräder.

Der MOTOBOT kann bereits jetzt mittels Hand den Gasgriff bedienen und mit dem Fuß die Gänge schalten, sowie leichte Schlangenlinien fahren. In dem eigens gedrehten PR Video ist schön zu sehen wir der MOTOBOT auf einer aktuellen Yamaha YZF-R1 sitzt, die durch zwei seitliche Stützten, im Falle zu großer Schräglage oder eines Unfalls, geschützt wird.

Das Video ist recht amüsant und unterhaltsam. Der MOTOBOT selbst erzählt in dem 2 Minuten Spot, mit einer roboterähnliche Stimme, von sich und seinen Fähigkeiten. Dabei wird Bezug auf den 9 fachen MotoGP Weltmeister Valentino Rossi genommen: „To The Doctor“, heißt es im Spot, der auch als großes Vorbild dient.

Zu der Stimme werden Szenen aus der Entwicklung und vom fahrerischen Können des MOTOBOT gezeigt, untermalt mit coolem Sound. Am Ende gibt sich die Stimme als MOTOBOT erkenntlich und gibt Preis, dass er entwickelt wurde um Valentino Rossi zu übertreffen. Gezeigt werden die Hand vom MOTOBOT neben der von Valentino am Gasgriff.

Text MOTOBOT:

„I was created to surpass you. (Einblendung von) To „The Doctor“. I am improving my skills every day. But i am not sure if I can even beat the fighter in you. Perhaps if I know everything about you, I will be able to catch up. Look I can ride like this now. The way you ride is most beautiful and exciting. I am not human, but there has to be something only I am capable of. I am MOTOBOT. (mit italienischem Akzent) I was created to surpass you!“

Medien

  • Yamaha MOTOBOT auf YZF-R [.]
    Yamaha MOTOBOT auf YZF-R [.]
  • Yamaha MOTOBOT auf YZF-R [.]
    Yamaha MOTOBOT auf YZF-R [.]
  • Yamaha MOTOBOT auf YZF-R [.]
    Yamaha MOTOBOT auf YZF-R [.]
  • Yamaha MOTOBOT auf YZF-R [.]
    Yamaha MOTOBOT auf YZF-R [.]
  • Yamaha MOTOBOT auf YZF-R [.]
    Yamaha MOTOBOT auf YZF-R [.]
  • Yamaha MOTOBOT auf YZF-R [.]
    Yamaha MOTOBOT auf YZF-R [.]
  • Yamaha MOTOBOT auf YZF-R [.]
    Yamaha MOTOBOT auf YZF-R [.]
  • Yamaha MOTOBOT auf YZF-R [.]
    Yamaha MOTOBOT auf YZF-R [.]
  • MOTOBOT Meets The Doctor
    MOTOBOT Meets The Doctor
  • MOTOBOT Roboter fährt Y [.]
    MOTOBOT Roboter fährt Y [.]
  • Yamaha MOTOBOT auf YZF-R [.]
    Yamaha MOTOBOT auf YZF-R [.]
  • Yamaha MOTOBOT auf YZF-R [.]
    Yamaha MOTOBOT auf YZF-R [.]
weitere Medien in der Galerie

Kommentare - Werde Mitglied und schreibe einen Kommentar.

RoadRunner schrieb am:Freitag, 30. Oktober 2015 16:53 Uhr

Cooles Teil, cooler Clip mit witzigen Anspielen wie am Ende die Stimme vom MOTOBOT im italienischen Akzent ;)

  • Keine Beiträge vorhanden.
  • Kawasaki Ninja Burnout Fail
  • RoadRunner schrieb
    typischer Fail - voll lustig wie er aufeinma..