Videos

Bilder

Durchschlängeln Triumph

Durchschlängeln Triumph

Die 2015 gestartete Petition, von Dieter Balboa aus Offenbach, zum Durchschlängeln von Motorrädern im Autobahn-Stau, wurde nun vom Bundestag abgelehnt.

Jeder Motorradfahrer kennt die Situation. Er fährt in den Stau, nichts geht mehr, rechts und links einfach alle Fahrzeuge stehen, die Zeit vergeht, die Sonne brennt und durch Motorenlärm, Abgase und der Sonne von oben, wird es irgendwann zu heiß und unerträglich. Also fährt man als Motorradfahrer langsam zwischen den anderen Fahrzeugen durch.

Was in den USA als Lane Splitting bezeichnet wird und in einzelnen St, ist hier in Deutschland, schlicht das Durchschlängen und weiterhin verboten.

Das was wir alle schon länger machen, nämlich das Durchschlängeln im Stau, wollten Dieter Balboa mit einer Petition ändern und so eine Gesetzesänderung erwirken. Er sammelte hierfür genau 135.248 Stimmen und reichte die Forderung im September 2015 beim Bundesverkehrsministerium ein. 

Eine ähnliche Forderung gab es bereits 2009, die auch abgelehnt wurde.

Seit April 2016 ist es nun offiziell. Dieter Balboa erhielt Post aus Berlin in der die Petition abgelehnt wurde. Die Begründung des Petitionsausschusses bezieht sich auf die Ablehnung aus 2009 bei der alle Bundesländer diese abgelehnt hatten, sowie der Tatsache, dass es Sache der Polizei sei, im Stau zu entscheiden wer in welchem Fall, z.B. auf den Standstreifen ausweichen dürfe.

Abschließend gab es noch den Hinweis auf den „gerechtfertigten Notstand“,  auf den sich ein Motorradfahrer beziehen kann, wenn z.B. ein Hitzekollaps droht. Dieser besteht bei Gefahr für Leib und Leben, sodass man sich in Sicherheit bringen muss. Ansonsten verweist der Ausschuss, dass im Stau der Motor abzustellen sei und das Motorrad mit dem Ständer im Stand zu halten sei.

Kommentare - Werde Mitglied und schreibe einen Kommentar.Es sind noch keine Kommentare vorhanden.
  • Keine Beiträge vorhanden.
  • Kawasaki Ninja Burnout Fail
  • RoadRunner schrieb
    typischer Fail - voll lustig wie er aufeinma..